Herren II

headerHerrenI
Nach 2 Jahren Pause starten die Giants erneut mit einer 2. Herrenmannschaft in
der Bezirksliga. Spielen werden hier hauptsächlich die älteren und erfahrenen
Spieler, die den Platz in der 1. Herrenmannschaft für die jüngeren Spieler
freigemacht haben. Ergänzt wird dann an den Spieltagen mit den jüngeren
Spielern die dadurch weitere Spielpraxis erhalten.
So ging es am 1. Spieltag mit einer guten Mischung von 9 Spielern nach
Eisenhüttenstadt. Unglücklicherweise verletzte sich S. Härtel kurz vor dem Tipp-
Off, so dass das 1. Spiel gegen den Gastgeber mit 8 Spielern bestritten wurde.
Die Giants begannen das Spiel sehr nervös, was zu unnötig vielen Ballverlusten
führte. Auch mit der 3-2 Zone der Eisenhüttenstädter tat sich das Team schwer
und brauchte ein Weile um ins Spiel zu finden. Im 2. Viertel fanden die
Fürstenwalder, angeführt von Aufbauspieler und Topscorer P. Greszkowiak, besser
in Spiel und gingen mit einer 4-Punke Führung in die Halbzeit. Das Spiel blieb
weiterhin eng und spannend. Mit fortlaufender Spielzeit fanden die Giants immer
mehr die Ruhe und Sicherheit auf dem Court. Im letzten Viertel ließen sich die
Fürstenwalder die Führung nicht mehr aus der Hand nehmen. Das 4. Viertel war
von sehr vielen Freiwürfen geprägt, allein die Giants hatten 26 Freiwürfe. Mit
einer besseren Freiwurfquote als die 46% wäre das Spiel schon eher entschieden
gewesen. So steht am Ende ein 70 : 62 Sieg.
Im 2. Spiel gegen SC Potsdam stand S. Härtel dem Team dann wieder zur
Verfügung. Auch hier war das 1. Viertel offensiv nicht das beste Giants-Viertel. Mit
Beginn des 2. Viertels gelang es immer besser das schnelle Umschaltspiel
aufzuziehen und erfolgreich abzuschließen. Punkt für Punkt zogen die
Fürstenwalder davon, so dass es mit einem 13 Punkte Vorsprung in die Halbzeit
ging. Mit der gleichen Intensität ging es nach der Pause weiter. Immer wieder
schnell Punkte im Fastbreak und auch gut zu Ende gespielte Angriffssystem mit
erfolgreichem Abschluss. Es war eine mannschaftlich ausgeglichene Leistung, so
dass am Ende alle Giants-Spieler punkteten. So stand am Ende ein ungefährdeter
74 : 44 Erfolg auf dem Scoreboard.

Für die Giants spielten (Punkte gegen Eisenhüttenstadt / Potsdam):
U. Sarnow (12/13), S. Härtel (-/2), M. Larossa ( /1), N. Bunn (7/8), P. Greszkowiak
(23/13),
L. Maier (10/5), S. Kühn (7/-), M. Ressel ( /9) S. Schulze (11/20)
  • Zeit: Dienstag, 20:00 Uhr - 22:00 Uhr
    Ort: Giants-Arena, Grünstrasse 9e
  • Zeit: Freitag, 20:30 Uhr - 22:00 Uhr
    Ort: Giants-Arena, Grünstrasse 9e
Maik Ressel
Maik Ressel
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Christian Wolff
Christian Wolff
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!